Höhlenwanderungen

Im Amberg-Sulzbacher Land könnt ihr euch auf Touren begeben, die zu den spannendsten und erlebnisreichsten Wanderwegen Deutschlands gehören. Die Gegend der Kuppenalb im Amberg-Sulzbacher Land zählt nämlich zu den felsen- und höhlenreichsten Gebieten Deutschlands außerhalb der Alpen. Die Routen verbinden beeindruckende Aussichtspunkte, mystische Felslabyrinthe und eine abwechslungsreiche Landschaft. Unterwegs liegen zahlreiche Höhlen, die mit Taschenlampen erforscht und erkundet werden wollen. So könnt ihr Wandern mit ganz viel Abenteuer und ein wenig Nervenkitzel verbinden.

Ein Highlight ist der Hirschbacher Höhlenrundwanderweg. Auf etwa 13 Kilometern könnt ihr über 30 Höhlen erforschen. Doch auch um Königstein, Auerbach, Neukirchen und im Birgland sind Höhlentouren möglich. Höhlenwandern ist das perfekte Freizeiterlebnis für Familien. So haben auch Kinder beim Wandern Spaß und erleben ganz nebenbei zahlreiche Abenteuer. Selbstverständlich kommt auch die Stärkung beim Wandern nicht zu kurz – viele traditionsreiche Gasthöfe mit einer unverfälschten oberpfälzer Küche liegen am Wegesrand.

> Zur digitalen Tour