Naturschätze

Keine zweite Gegend in Deutschland hat derart interessante und häufig wechselnde Bodenformationen. Im Osten sind es die Ausläufer des Oberpfälzer Waldes, im Süden und Westen bestimmt die Juralandschaft als Rest eines längst vergangenen Ozeans das Erscheinungsbild. Der Jura entfaltet hier seinen reichsten Formenschatz. Zahllose Riffformationen, Dolinen, Höhlen und Felszinnen prägen die Landschaft. Nahezu der ganze Jura ist im Landkreis aufgeschlossen und gilt als Mekka für Hobbygeologen und Fossiliensammler. Mit seinen weiten Wäldern voll mystischer Stille gehört das Amberg-Sulzbacher Land zu den waldreichsten Gebieten Bayerns.

Ein ganz anderes Bild bieten die lichten Wacholderheiden und Magerrasen im Vils- und Lauterachtal. Die Niederungen des Hahnbacher Beckens und der Vilsecker Mulde wiederum sind Lebensraum für zahllose Pflanzen- und Tierarten, die auf feuchte Standorte angewiesen sind. Übrigens gibt es im Amberg-Sulzbacher Land zwei Naturparke - den Naturpark Fränkische Schweiz - Frankenjura und den Naturpark Hirschwald. Im Raum Hohenburg sind 14 der bayerischen Fledermausarten heimisch. Dort gibt es die einzige Wochenstube der Großen Hufeisennase Deutschlands, die im Fledermaushaus besucht werden kann.

"Neukirchner Gelb"

Alte Ockergrube
49.533402, 11.624306
92259 Neukirchen
In der Region Neukirchen-Königstein stand die Farberde
im Mittelpunkt reger bergbaulicher Tätigkeit. Die "Faargrower" wurden
damals sogar vom Einzug in den Zweiten Weltkrieg verschont.

Grand Canyon i.d.OPf.

Quarzsandgrube der Firma Strobel Quarzsand GmbH
Atzmannsricht, 92274 Gebenbach
Sand-Abbaustätte für Glasindustrie und Bau.
Die hohe Qualität der Spezialsande des Dogger-Beta
ergibt sich aus dem vergleichsweise
geringen Anteil an Eisen.

Vilsecker Mulde

Naturschutzgebiet am Oberlauf der Vils
49.628331, 11.849851
92249 Vilseck
https://bit.ly/3d0UIxS

Frauenschuh

Am Zauberwald-Orchideenweg
Lichtenegg, 92262 Birgland.
Ca. 1,5-stündiger Spaziergang (Nr. 34).
Der Frauenschuh blüht Mitte Mai bis Mitte Juni!
Am Wochenende sind viele Wanderer unterwegs, deshalb
empfiehlt es sich, unter der Woche zu gehen.
Der Frauenschuh ist aber auch an anderen Orten im Amberg-Sulzbacher Land zu finden.

 

 

Freihölser Forst

Forst zwischen Amberg und Ebermannsdorf
Trockenstandort durch die sandigen Ablagerungen aus der Kreidezeit – ähnlich einer Heide.
Fichten, Kiefern und Birken dominieren, am Boden Beerensträucher und Heidekraut.

Lebensraum Schlackenberg

Schlackenberg Sulzbach-Rosenberg
Erzhausstraße 12
92237 Sulzbach-Rosenberg
Zu den Besichtigungsterminen...
Sanierte, rekultivierte Deponie der Maxhütte.
Heute Lebensraum für eine Artenvielfalt an Schmetterlingen und Heuschrecken.

Vilsquelle

Ursprung der Vils
Zur Vilsquelle, Kleinschönbrunn
92271 Freihung

Höhenglücksteig

Klettersteig bei Hirschbach, Frankenpfalz
www.via-ferrata.de
49.5402047,11.5357933
(Parkplatz nahe Einstieg)

Illschwanger Hopfen

Kleinstes Hopfenanbaugebiet der Welt
92278 Illschwang
49.446185,11.6826798

Rammertsbrunn Ensdorf

Karstquelle an der Vils
92266 Ensdorf
49.342524, 11.927953

Auerochsen Grube Leonie

Ehemaliges Abbaugebiet für Eisenerz
91275 Auerbach i.d. OPf.
49.7045643,11.6344008

Mittelbergwand Hirschbach

Felsformation für Kletterer & Wanderer
92275 Hirschbach
49.550677, 11.527358

Lauterachtal

Landschaft zwischen Kastl und Schmidmühlen
Romantischer Jurabach, überwiegend naturbelassen,
im Naturpark Hirschwald, West-Ost Ausrichtung des Tals wodurch sich
Südhänge mit mediterraner Kulisse ergeben

Bayerische Toskana

Magerrasen, Wacholder & Felsformationen
im Lauterachtal
92277 Hohenburg, 92280 Kastl

Fledermaushaus Hohenburg

Große Hufeisennase
Marktplatz 32
92277 Hohenburg
Tel.: 09626 9299772
www.fledermaushaus-hohenburg.de
Deutschlands letzte Kolonie der Großen Hufeisennase

Geiskirche Peilstein

Höhle bei Neukirchen
am Neukirchner Höhlenweg
92259 Neukirchen
49.5272303,11.6515576

Cäciliengrotte Hirschbach

Höhle mit mehreren Hallen
am Hirschbacher Höhlenrundwanderweg
92275 Hirschbach
49.5507494,11.5395184

Maximiliansgrotte Neuhaus

Maximiliansgrotte
Krottensee
91284 Neuhaus
Tel.: 09156 434
info@grottenhof.de
www.maximiliansgrotte.de
Tropfsteinhöhle mit Deutschlands größtem Tropfstein

Osterhöhle Neukirchen

Osterhöhle mit Waldschänke
Trondorf
92259 Neukirchen
Tel.: 0172 5470166
www.osterhoehle.net
Tropfsteinhöhle

Steinerne Stadt Auerbach

Felsenstadt zwischen Neuhaus und Auerbach
91275 Auerbach
49.6353878,11.5991536

Naturpark Fränkische Schweiz

Naturpark Fränkische Schweiz - Frankenjura
Forchheimer Straße 1
91278 Pottenstein
Tel.: 09243 70816
info@fsvf.de
www.fsvf.de
Auerbach, Königstein, Hirschbach, Birgland,
Neukirchen, Etzelwang, Weigendorf, Sulzbach-Rosenberg

 

Naturpark Hirschwald

Naturpark Hirschwald e.V.
Hauptstraße 4
92266 Ensdorf
Tel.: 09624 / 9021191
info@naturparkhirschwald.de
www.naturparkhirschwald.de
Amberg, Kümmersbruck, Ebermannsdorf,
Ensdorf, Rieden, Schmidmühlen, Hohenburg, Kastl, Ursensollen